Erneuerung der Oppspringkreuzung sowie der Zeppelinstraße bis Pasteurstraße 
News aus Mülheim und Umgebung

Erneuerung der Oppspringkreuzung sowie der Zeppelinstraße bis Pasteurstraße


News Mülheim
Umfangreiche Arbeiten am Oppspring reichen bis zum Jahresende - Beginn am 7. Mai 2018
Ab dem 7. Mai 2018 bis voraussichtlich Dezember 2018 (Straßenbahnbetrieb ab November) werden die Geh- und Radwege, die Fahrbahn und die Gleisanlage mit Haltestellen der Zeppelinstraße, zwischen Werdener Weg und Pasteurstraße, in sieben Hauptbauphasen erneuert. Darin enthalten ist die Erneuerung der Anschlussbereiche der Straßen Obere Saarlandstraße, An den Buchen und des Werdener Wegs bis Haus Nummer 42. Im Zuge dieser Baumaßnahme wird der Entwässerungskanal durch einen Inliner Instand gesetzt.
Momentan finden bereits Versorgerarbeiten des RWW im Kreuzungsbereich statt, für welche der Schienenersatzverkehr bereits am 2. Mai 18 eingerichtet wurde. 
Die Stadtentwässerung SEM beginnt am 7. Mai 2018 mit Kanalschachtarbeiten, zu welcher die erste Bauphase eingerichtet wird. Dazu wird die südliche Fahrbahnhälfte der Zeppelinstraße gesperrt und der Verkehr mit jeweils einem Richtungsfahrstreifen an den Nordrand verlegt. Der nördliche Gehweg bleibt in dieser Phase, wenn auch nicht in voller Breite, durchgehend nutzbar. Eine Ersatzhaltestelle für die Haltstelle Oppspring wird für den Schienenersatzverkehr der Linie 112 und für die Linie 753 auf der Zeppelinstraße, östlich der Pasteurstraße eingerichtet. Dort wird eine  Fußgängerampel eingerichtet, so dass gefahrlos auf den Nordgehweg gewechselt werden kann.
Die Ampelanlage an der Oppspringkreuzung bleibt vorerst in Betrieb. Der Straßenbau beginnt unter dieser Verkehrsführung ab dem 22. Mai 2018. Diese Bauphase wird mindestens bis in die 24. Kalenderwoche, dem Beginn der Kanalinstandsetzung, bestehen. Im Laufe der Baumaßnahme werden verschiedene Verkehrsführungen, Teilsperrungen und auch kurzzeitige Fahrbahnvollsperrungen nötig werden. 
Genauere Informationen über die Baumaßnahme mit zum Beispiel Lageplänen sind im Ratsinformationssystem einzusehen.
Quelle: http://www.muelheim-ruhr.de/cms/shared/rssfeed/index.php?rss=Presse&whichrss=RSS2.0

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Mülheim an der Ruhr

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Düsseldorf

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
40 m ü. NN

Fläche:
91,29 km²

Einwohner:
167.471

Autokennzeichen:
MH

Vorwahl:
0208

Gemeinde-
schlüssel:

05 1 17 000



Firmenverzeichnis für Mülheim an der Ruhr im Stadtportal für Mülheim an der Ruhr